SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2019

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2019 Schulklassen der 4. bis 12. Schulstufe sind wieder eingeladen am größten deutschsprachigen SchülerInnenwettbewerb zur politischen Bildung teilzunehmen.

Die zwölf Themen decken ein breites Feld politischer und historischer Fragestellungen ab (Recht auf Bildung, Grenzen, Frauen in der Politik, Künstliche Intelligenz, Kunststoffverpackungen, Heimat, Politik aktuell u.a.).

Eine Fülle an lukrativen Preisen wartet auf die teilnehmenden SchülerInnen. Beraten und unterstützt werden die Schulen von der Serviceeinrichtung Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule.

Einsendeschluss: 9. Dezember 2019

Nähere Informationen: www.politik-lernen.at/wettbewerbpb

Friedensgedanke 5.11.2018

FRIE / DE der;

bedeutet Kulturen,die die Menschenrechte achten

bedeutetStrukturen, die niemanden ausbeuten

bedeutet sozialesZusammenleben, an dem alle teilhaben

bedeutet Konfliktegemeinsam aushandeln

30 Jahre Friedensbüro

Friedensgedanke 29.10.2018

Wenn ich eine Sache auf der Welt verändern könnte, dann würde ich Inklusion – und nicht Exklusion – als Norm in der Denkweise der Menschen verankern.  

Yetnebersh Nigussie  äthiopische Rechtsanwältin und Menschenrechtsaktivistin, Trägerin des Alternativen Nobelpreises 2017

Foto: Licht für die Welt

1 2 3 13