Ein Babyelefant als Security

Unser kleiner Babyelefant hat die Rolle als Security Mitarbeiter eingenommen. Denn noch ist es nicht vorbei! Das Coronavirus ist noch unter uns, und deswegen bemühen wir uns, den Mindestabstand von einem Meter in der Siedlungsarbeit einzuhalten. Und falls der Abstand von einem Meter nicht eingehalten werden kann, haben wir unsere MNS Masken immer dabei.

Wenn Sie den Babyelefanten sehen, bitte unterstützen Sie uns und halten Sie Abstand!

Erreichbarkeit bis auf Weiteres:

Ab Montag, 16.3.2020, ist der Parteienverkehr im Friedensbüro bis auf Weiteres eingestellt.

Das Friedensbüro Team und das Nachbarschaftsservice bleiben telefonisch unter 0316 872 2183 oder per E-Mail: office@friedensbuero-graz.at, weiterhin für Sie erreichbar!

Wir bitten Sie um Verständnis und wünschen alles Gute!

Friedensgedanke 22.10.2018

Unser Land trägt die Hoffnung in sich und alle Verzweiflung, wir aber sind auf der Seite der Hoffnung und der Menschlichkeit, auf der Seite des vernünftigen Augenmaßes, auf der Seite derer , die  unsere Hilfe brauchen.

Monika Salzer, Theologin, Psychotherapeutin, Aktivistin für eine demokratische Gesellschaft