Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

35. Sommerakademie: SaK18: Mit dem Rücken zur Wand

Juli 8 - Juli 13

MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND
Kritisches Engagement in Zeiten von Shrinking Space

35. Sommerakademie auf Burg Schlaining, 8. bis 13. Juli 2018

Zum Programm: https://bit.ly/2IuDHRx
Zur Anmeldung: https://www.tfaforms.com/4669287
Zum Nachwuchs-Workshop “Beyond Peacebuilding”: http://bit.ly/2F67bTW
Zum Nachwuchs-Workshop “Medienwerkstatt”: https://bit.ly/2jSzZD8

In den letzten Jahren ist die Betätigung sowohl zivilgesellschaftlicher, als auch multi- und bilateraler Akteure in der Friedens- und Entwicklungszusammenarbeit in vielen Ländern zunehmend unter Druck geraten – auch in Europa und in konsolidierten Demokratien.

Wie gehen wir mit diesem Phänomen unseres schwindenden Handlungsraums, des „Shrinking Space“, um – und inwieweit unterscheiden sich die Ansätze, Strategien und Handlungsoptionen staatlicher und nicht-staatlicher Akteure im Globalen Norden und Süden? Woher kommt die Repression – und wie kann Misstrauen gegenüber zivilgesellschaftlichem Engagement begegnet werden? Welche Erfahrungen gibt es unter staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren im Hinblick auf Strategien im Umgang mit (repressiven) Regierungen bzw. Gesetzen – und auf welche Erfolge können wir zurückgreifen? Welche Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich
dadurch für uns – und welche Forderungen sollten wir an Politik und Gesellschaft stellen?

Unsere E-Mail-Aussendungen zur Sommerakademie können unter sommerakademie@aspr.ac.at angefordert werden.

Die Sommerakademie bietet ca. 150 Teilnehmenden aus der friedensinteressierten Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur eine transdisziplinäre Plattform für Dialog mit dem Ziel, sich mit friedenspolitischen Herausforderungen kritisch-konstruktiv auseinanderzusetzen und realistische Utopien und Handlungsoptionen in den öffentlichen Diskurs einzubringen.

Die 35. Sommerakademie auf Burg Schlaining ist ein Projekt des ASPR Schlaining im Rahmen des Konflikt-Frieden-Demokratie-Clusters der Karl-Franzens-Universität Graz (CPD Policy Blog) mit dem Institut für Konfliktforschung und dem Demokratiezentrum Wien, in Kooperation mit dem Herbert C. Kelman-Institut für Interaktive Konflikttransformation.

Details

Beginn:
Juli 8
Ende:
Juli 13

Veranstaltungsort

ASPR Schlaining
Rochusplatz 1
Schlaining, 7461 Österreich

Veranstalter

ASPR Schlaining