Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leni. Ein Leben aus unserer Nähe

März 31, 18:00

Wer ist behindert? Wer ist „normal“? Wie wird man behindert? In seinem neuen Buch erzählt Karl Wimmler über den Lebensweg einer Ende der 1950er Jahre in der Steiermark geborenen Frau. Diese auf einem tatsächlichen Leben beruhende Erzählung berührt viele Aspekte eines Frauenlebens, das sich vier Jahrzehnte lang auf den Schattenseiten der Gesellschaft bewegte. Sozial aus bescheidenen Verhältnissen stammend wird Leni als angeblich geistig Behinderte stigmatisiert, abgeschoben, behindert und drangsaliert; in der Schule, im Heim, an Arbeitsstellen, von Behörden. Aber nach langen Jahren der Qualen hatte sie auch Glück. Der Autor klagt nicht nur an, verweist nicht nur auf schlimme gesellschaftliche und politische Umstände, sondern beschreibt auch den letztlich doch mit Müh und Not gefundenen persönlichen Weg aus den Mühlen einer lebensfeindlichen Gesellschaft.

 

Lesung: Karl Wimmler

Musik: Armin Katona (Dudelsack) und Jakob Wimmler (Bouzouki)

Moderation: Heimo Halbrainer

 

Donnerstag, 31. März 2022, 18.00 Uhr

Graz Museum, Sackstraße 18, 8010 Graz

……………………

Details

Datum:
März 31
Zeit:
18:00

Veranstaltungsort

Graz Museum Sackstraße 18
Sackstraße 18 Google Karte anzeigen

Veranstalter

CLIO
Veranstalter-Website anzeigen