Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Palmöl: Das fette Problem

November 16, 7:30 pm - 9:30 pm

Diskussion. Eintritt frei.

Palmöl ist das wichtigste Pflanzenöl der Welt. Mittlerweile ist es in unzähligen Produkten des täglichen Gebrauchs zu finden – von Lebensmitteln, Kosmetika und Putzmitteln über Agrodiesel bis zu veganen und sogar biologischen Produkten.

Doch in den Herkunftsländern verursacht die Produktion von Palmöl Treibhausgase, Zerstörung des Regenwalds und Menschenrechtsverletzungen. Wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen begünstigen zudem die enorme Zunahme der Produktion in zahlreichen tropischen Entwicklungs- und Schwellenländern.

Über Für und Wider des umstrittenen Rohstoffes sowie mögliche Alternativen diskutieren:
Christina Plank (Institut für Soziale Ökologie, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt)
und Karl Totter (SEEG Mureck).
Moderation: Markus Meister (Welthaus).

Details

Datum:
November 16
Zeit:
7:30 pm - 9:30 pm
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Welthaus Graz
Bürgergasse 2
Graz, 8010 AT
+ Google Karte

Veranstalter

Welthaus Graz
Webseite:
https://www.facebook.com/welthaus/