Unter diesem Motto steht der wichtigste deutschsprachige Wettbewerb zur Politischen Bildung im Jahr 2022. Der traditionsreiche Wettbewerb ist Garant für qualitätsvolle Projektanleitungen und tolle Preise. Schulklassen der 4. bis 13. Schulstufe sind eingeladen mitzumachen.
Die Projektvorschläge umfassen aktuelle und brisante Themen wie etwa gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, die 17 Nachhaltigkeitsziele, Recht auf Privatspähre, Online-Petitionen.
Klar strukturierte Arbeitsschritte erleichtern die Umsetzung, bieten aber auch ausreichend Raum für eigene Gestaltung.

Beraten und unterstützt werden die Schulen von der Serviceeinrichtung Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule.
Einsendeschluss: 23. Dezember 2022
Nähere Informationen: www.politik-lernen.at/wettbewerbpb