Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchpräsentation und Gespräch mit Ernst Fettner: „Gehʼ du voran“. Ein Jahrhundert

15/10/2021, 19:00

„Gehʼ du voran“. Ein Jahrhundert

Buchpräsentation und Gespräch mit Ernst Fettner

In tagebuchähnlichen Fotoalben dokumentiert der 1921 in Wien geborene Journalist Ernst Fettner ein Lebensjahrhundert: seine Jugend im jüdischen Waisenhaus in Baden, Erfahrungen als Lehrling in Wiener Betrieben, seine Flucht vor den Nationalsozialisten nach Großbritannien, wo er auf einer Farm im Norden Schottlands landete. Er erzählt von verzweifelten und großteils erfolglosen Versuchen seiner Familie, der Ermordung in den Konzentrationslagern zu entgehen; von seiner Zeit bei den britischen Streitkräften, für die er bis Kriegsende kämpfte und von den Hoffnungen auf ein neues Österreich. Als Kommunist wollte sich Ernst Fettner in Österreich unmittelbar nach Kriegsende am Wiederaufbau beteiligen: Er schrieb zunächst für die Zeitschrift Volkswille in Kärnten, später für die Volksstimme in Wien.

Die Literaturwissenschaftlerin und Herausgeberin des Buches Jana Waldhör führt ein Gespräch mit Ernst Fettner.

Mittwoch, 15. September 2021, 19.00 Uhr
Literaturhaus Wien, Seidengasse 13, 1070 Wien
Eine Veranstaltung der Exilbibliothek im Literaturhaus Wien

Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf der Homepage mitverfolgt oder vor Ort im Literaturhaus Wien besucht werden. Für einen Besuch im Literaturhaus Wien ist eine Anmeldung erforderlich unter diesem Link oder telefonisch unter 01-5262044-12.
Weitere Präsentationen des Buches mit Jana Waldhör und Ernst Fettner:

Mittwoch, 22. September 2021, 19.00 Uhr
Bauermühle Mattersburg, Schubertstraße 53, 7210 Mattersburg
Eine Veranstaltung des Literaturhauses Mattersburg
Dienstag, 12. Oktober 2021, 19.00 Uhr
Central Linz, Landstraße 36, 4020 Linz
Eine Veranstaltung von Central Linz
Freitag, 15. Oktober 2021, 19.00 Uhr
Literaturhaus Graz, Elisabethstraße 30, 8010 Graz

Details

Datum:
15/10/2021
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Literaturhaus Graz
Elisabethstraße 30
Graz, 8010