Letztes Mal haben wir uns mit der Frauenrollenkategorie des Cool Girls beschäftigt, dessen definierende Charaktereigenschaft ist, nicht wie „die anderen“ Mädchen und Frauen zu sein. Aber wer sind diese anderen denn eigentlich? Hier kommen einige weitere eindimensionale Frauenrollen ins Spiel, von denen viele nicht weniger problematisch sind als die des Cool Girls selbst. Eine Kategorie dieser Sorte ist die der Tussi oder auch der Brainless Beauty (auf Deutsch „hirnlose Schönheit“), zu der auch die dumme Blondine gehört, die es sogar über den Film hinaus ins Reich der Flachwitze geschafft hat.

Während Cool Girls alles, was auch nur annähernd als feminin gelten könnte, verabscheuen und stets auf mehreren Metern Abstand halten, sind Tussis üblicherweise der Inbegriff stereotypischer Weiblichkeit und fühlen sich damit sehr wohl. Im Gegensatz zu Cool Girls ist für Tussis ihr Aussehen beispielsweise praktisch fast schon eine Leidenschaft, der sie mit Vergnügen und Eitelkeit nachgehen. Jeden Tag ein tadelloses neues Outfit – ob nun eher sexy oder betont mädchenhaft –, stets perfekt gestylte Haare und selbstverständlich auch selten dezent gehaltenes Make-up kann man von einer Tussi also so gut wie immer erwarten. Auch die Hobbys und Interessen von Tussis könnten klischeehafter nicht sein: Stundenlange Shoppingtrips, Treffen in Cafés mit Freundinnen, um sich dem neuesten Klatsch und Tratsch hinzugeben, sowie auch Partys mit vorzugsweise gut aussehenden Jungs und Männern.

Foto von freestocks auf Unsplash

Ihre mehr als nur offensichtliche, stereotypische Weiblichkeit ist allerdings nicht das Einzige, was Tussis ausmacht. Diese sind nämlich nicht nur sehr feminin, sondern vor allem auch unfassbar dumm. Von ihnen kommen regelmäßig ungebildete Aussagen wie etwa „Ich freue mich schon so auf meinen Urlaub in Südtirol, ich war noch nie in Österreich“ oder „Wie, Chicken Nuggets sind nicht vegan?“. Auch in sozialen Situationen übersehen Tussis nahezu jede Andeutung, egal, wie überdeutlich diese auch gewesen sein mag. Hin und wieder werden Tussis auch als so extrem dumm dargestellt, dass sie sehr interessiert in Büchern lesen, die sie auf den Kopf gestellt halten. Egal, in welchem Ausmaß ihre Dummheit jedoch in Filmen oder Serien abgebildet wird – Tussis haben so gut wie immer gemein, dass sie für alles, was über ihr Aussehen und oberflächliche Hobbys hinausgeht, dringend auf die Hilfe ihrer intelligenteren Mitmenschen angewiesen sind.

Wo hier das Problem liegt, ist um einiges offensichtlicher als beim Cool Girl: Durch Frauenrollen dieser Art wird Zuschauer:innen vermittelt, dass es ein Ding des Unmöglichen ist, gleichzeitig stereotypisch feminine Interessen zu haben UND intelligent zu sein. Tussis dienen häufig dazu, durch ihre trivialen, „minderwertigen“ Leidenschaften einen Kontrast zu den „besseren“, maskulinen Interessen ihrer Mitmenschen zu bilden, was durch ihre mangelnde Intelligenz noch einmal mehr unterstrichen wird.

Foto von Max Harlynking auf Unsplash

Dies führt häufig dazu, dass „typisch feminine“ Interessen und Hobbys auch im realen Leben als um einiges weniger bedeutsam als „typisch maskuline“ angesehen und daher auch häufig lächerlich gemacht werden. In vielen Fällen haben Mädchen und Frauen mit einer Vorliebe für stereotypisch weibliche Dinge damit zu kämpfen, ernst genommen zu werden und nicht neben ihren männlichen Freunden, Kollegen und Bekannten nur belächelt zu werden. Je femininer ein Mädchen oder eine Frau auftritt, desto schwieriger kann es außerdem für sie sein, ihre Kompetenz in einem gewissen Sachverhalt zu beweisen, da ein stereotypisch weibliches Erscheinungsbild sehr oft mit einem Mangel an Intelligenz verbunden wird.

Quellen:
https://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/dumbblonde
https://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/BrainlessBeauty
https://www.uhclthesignal.com/wordpress/2021/03/23/explainer-looking-at-toxic-tropes-in-women-characters-and-how-they-are-examined/#1615590595034-5704126a-8e12
https://www.refinery29.com/en-gb/dumb-blonde-stereotype

Von: Miriam

18. November 2021

Bild: Jakob Owens auf Unsplash

Weitere Beiträge zum Thema:

Bleiben Sie informiert:

Wir senden Ihnen ein E-mail sobald ein neuer Beitrag erscheint.

Loading